Wahlhelfer für Bundestagswahl am 26.09.2021 gesucht

Wappen 120px

Am Sonntag, den 26.September 2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt.

 

Die Gemeinde Oberschleißheim sucht hierfür wieder Wahlhelfer/-innen, die ehrenamtlich bei der ordnungsgemäßen Durchführung der Wahl und der Auswertung der Stimmzettel unterstützen. Sie gewährt hierfür eine Wahlhelferentschädigung in Höhe von 60,00 €. Während des Einsatzes bei der Wahl ist für Verpflegung gesorgt.

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe die Ihnen Einblicke hinter die Kulissen einer Wahl gewährt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne können Sie sich persönlich oder telefonisch unter Tel. 089 315 613 35 oder 089 315 613 52 an uns wenden. Sie können sich auch per E-Mail (wahlen@oberschleissheim.de) oder online unter  www.oberschleissheim.de/Bürgerservice & Rathaus/Wahlen/Bewerbung als Wahlhelfer  vormerken lassen.

 

Voraussetzung für Ihre Beteiligung ist, dass Sie wahlberechtigt sind, das bedeutet:

- Sie müssen die deutsche Staatsangehörigkeit haben.
- Sie haben am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet.
- Sie wohnen seit mindestens drei Monaten in Oberschleißheim bzw. im Landkreis

  München.
- Sie sind nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen.

 

Wir bedanken uns sehr herzlich für Ihre Unterstützung!

Ihre Gemeinde Oberschleißheim

 

 

Info: Schließung des Einwohnermeldeamtes am 27.09.2021 wegen Nacharbeiten zur Bundestagswahl

 

drucken nach oben