Helferkreis Asyl Oberschleißheim

Logo Helferkreis

Logo des Helferkreis Oberschleißheim

Gemeinsam für Toleranz und Menschenfreundlichkeit

 

Der Helferkreis Asyl Oberschleißheim besteht derzeit aus über 30 privat engagierten Ehrenamtlichen. Ein eindrucksvoller Beweis für die Hilfsbereitschaft unserer Gemeinde!

 

Wir möchten die Asylbewerber und Flüchtlinge auf vielfältige Weise unterstützen - im Alltag, in Notlagen und bei der Integration. Neben unmittelbaren und notwendigen Aktionen organisieren wir daher auch kulturelle und freizeitliche Aktivitäten.  

 

Mit Ihrer Mitarbeit oder Spenden können Sie den Helferkreis und unsere Schützlinge unterstützen.



 

Weihnachtsfeier in der Flüchtlingsunterkunft

 

Oberschleißheim, 10.12.2018. So voll war der Veranstaltungsraum in der Flüchtlingsunterkunft an der Bahnhofstraße wohl noch nie. Über 30 Kinder hatte der Helferkreis (HK) Asyl zur Weihnachtsfeier eingeladen, die weitaus meisten waren mit ihren Müttern und Geschwistern in den Raum gekommen, den sie am Tag zuvor mit teilweise selbstgebastelten Weihnachtsschmuck gestaltet hatten. Die Gruppe „Fleckerlteppich“ spielte bekannte Weihnachtslieder wie „Leise rieselt der Schnee“ oder „Rudolf das kleine Rentier“, anschließend erhielt jedes Kind ein Geschenk. Am Abend folgte dann eine Weihnachtsfeier für erwachsene Flüchtlinge mit Musikeinlagen und Sprachspielen. Der HK Asyl dankt zahlreichen Privatpersonen, welche Geschenke für die Kinder gestiftet haben, sowie den Grünen, die den prächtig geschmückten Weihnachtsbaum spendeten.

(Den vollständigen Pressebericht zu diesem Thema mit weiteren Details auf der Unterseite Presse.)

 

Erfahren Sie mehr über unsere Struktur und die einzelnen Teams: Über uns

 

Auf unserer Seite Unterstützungsgesuche finden Sie Möglichkeiten, wie auch Sie den Asylbewerbern in Oberschleißheim helfen können.

 

Asylbewerber und Asylbewerberinnen

Unser Helferkreis kümmert sich zur Zeit um ca. 130 Asylbewerber und Asylbewerberinnen, darunter auch Familien, einige mit Kleinkindern.
Die Unterkunft liegt südöstlich der Sonnenstraße, unterhalb der Freisinger Straße auf dem "Holzgarten"-Gelände in der Bahnhofstraße von Oberschleißheim und besteht aus sechs Modulhäusern, die in jeweils vier Wohnungen acht Personen Platz bieten, wobei Küchen und Sanitärräume jeweils zwei gegenüberliegenden Wohneinheiten zur gemeinsamen Nutzung zur Verfügung stehen. Das einstöckige Haus im Eingangsbereich bietetet Platz für die Security sowie die Büro- und Gemeinschaftsräume von Caritas und Helferkreis. 

 

Holzgartenhäuser

 

Dank

Wir danken den evangelischen und katholischen Pfarrämtern Oberschleißheim, der Gemeinde Oberschleißheim mit Bürgermeister sowie den sozialpädagogischen Mitarbeiterinnen der Caritas/ALVENI für ihre Unterstützung!

 

Mitmachen

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit im Helferkreis Asyl Oberschleißheim haben, wenden Sie sich bitte über unser Kontaktformular an uns.

drucken nach oben