Stellenangebote

 

  

Wappen 120px

 

Die Drei-Schlösser-Gemeinde Oberschleißheim mit ca. 12.000 Einwohner im S-Bahnbereich im Landkreis München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Sachbearbeiter/in für die Personalabteilung

 

Ihre wesentlichen Aufgabenschwerpunkte:

· Betreuung des Arbeitszeiterfassungssystems inkl. Verwaltung der Arbeitszeitkonten (Urlaub, Krankheit etc.)

· Anlage und Pflege der Personalakten

· Vorbereitung der Personalabrechnungen für alle Beschäftigten (Beamte, Angestellte, Auszubildende)

· Berechnung der Zeitzuschläge für Überstunden und Rufbereitschaft und Vorbereitung der Gehaltsabrechnungen

· Reisekostenabrechnungen

· Bearbeitung aller anfallenden Personalangelegenheiten (u.a. Meldungen an Sozialversicherungen, Stellenausschreibungen,  Arbeits-,Änderungs-, Aufhebungsverträge erstellen, Kindergeldzahlungen, Vollzug Schwerbehindertengesetz)

· Vorbereitung von Leistungsbewertungen

· Mitwirkung bei der Aufstellung des Stellenplanes

· Erstellen von Statistiken und Bescheinigungen

· Erstellen von Arbeitszeugnissen

 

Wir erwarten von Ihnen

 

· Befähigung für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst, oder Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten bzw. Angestelltenlehrgang I

· fundierte Fachkenntnisse im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes, des Sozialversicherungsrechts, des Arbeitsrechts, sowie in thematisch hiermit einhergehenden Rechtsgebieten

· Kenntnisse im Beamtenrecht sind vorteilhaft

· Engagiertes, selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten

· Freundliches und überzeugendes Auftreten

· Anwendungssichere PC-Kenntnisse (MS Office und OK.PWS)

 

 Wir bieten Ihnen

 

- Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit gleitender Arbeitszeit in unmittelbarer Nähe zum Schlosspark.

- Eine vielseitige, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe in einer aufstrebenden und wachsenden Landkreisgemeinde.

- Eine Leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD mit den üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes inkl. Zusatzversorgung.

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 01.12.2017 an die Gemeinde Oberschleißheim, Personalamt, Freisinger Straße 15, 85764 Oberschleißheim oder als PDF-Datei an bewerbung@oberschleissheim.de.

Für Fragen zu den Aufgaben und Stelleninhalten steht Ihnen Herr Graßl unter 089/315 613 35 gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.


 

 

drucken nach oben