Stellenangebote

 

  

Wappen 120px

 

Die Gemeinde Oberschleißheim mit rund 12.500 Einwohnern im S-Bahnbereich im Landkreis München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Technische(n) Mitarbeiter(in) im Bauamt

 

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Koordination, Einsatzplanung und Führung der Hausmeister sowie der Reinigungskräfte der Gemeinde
  • Betreuung und Sicherstellung des laufenden Betriebs der kommunalen Gebäude: Logistik, Beschaffung von Arbeits- und Verbrauchsmaterial, Heizölbestellungen usw.
  • Gebäudeunterhalt: Veranlassung von laufenden Instandsetzungsmaßnahmen und Wartungen, Beseitigung von akuten Schäden
  • Prüfung und Bearbeitung von Rechnungen externer Firmen

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Meister oder Bautechniker
  • Selbständiges, verantwortungsvolles Handeln
  • Organisationstalent, Führungskompetenz und Konfliktfähigkeit
  • Kenntnisse im Gebäudeunterhalt sowie in der Gebäudetechnik
  • Berufserfahrung erwünscht (gerne auch langjährig)
  • Sicherer Umgang mit der VOB, Microsoft-Office-Anwendungen
  • Handwerkliches Geschick zur Durchführung kleinerer Reparaturen

 

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im Öffentlichen Dienst in Vollzeit mit gleitender Arbeitszeig
  • Eine Leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVÖD mit den üblichen Sozialleistungen, inklusive Zusatzversorgung und  Arbeitsmarktzulage

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen im Rathaus Frau Kmoch unter der Telefonnummer 089/315 613-30 gerne zur Verfügung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30.05.2018 an die Gemeinde Oberschleißheim, Freisinger Straße 15, 85764 Oberschleißheim, oder im PDF-Format an bewerbung@oberschleissheim.de.

 

 

 

Die Gemeinde Oberschleißheim mit rund 12.500 Einwohnern im S-Bahnbereich im Landkreis München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Sozialpädagogen (m/w), Erzieher (m/w) oder andere pädagogische Fachkräfte mit vergleichbarer Qualifikation

 mit 30 Std./Woche und 39 Std./Woche

 

Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 6-10 Jahren
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten, Projekten und Ferienprogramm
  • Kooperation mit den Eltern im Rahmen der Erziehungspartnerschaft
  • Hausaufgabenbetreuung

 

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Sie haben eine entsprechende staatlich anerkannte Ausbildung zum/r Erzieher/in oder zum/r Kinderpfleger erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Ausbildung mit pädagogischem Schwerpunkt bzw. ein abgeschlossenes Studium zum/r Sozialpädagogen/in
  • Sie entwickeln ein hohes Maß an Eigeninitiative und arbeiten selbständig,
  • Sie sind engagiert, flexibel, kommunikativ, belastbar und serviceorientiert
  • Sie pflegen einen respektvollen Umgang mit Kindern, Eltern und Teammitgliedern

Wir bieten Ihnen:

 

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einer aufstrebenden und wachsenden Gemeinde
  • ein motiviertes und qualifiziertes Mitarbeiterteam sowie ein gutes Betriebsklima
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD-SuE und den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Zusatzversorgung und Arbeitsmarktzulage

Für weitere Auskünfte steht Ihnen im Rathaus Herr Graßl unter der Telefonnummer 089/315613-35 gerne zur Verfügung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30.05.2018 an die Gemeinde Oberschleißheim, Freisinger Straße 15, 85764 Oberschleißheim oder im PDF-Format an bewerbung@oberschleissheim.de.

 

 

 

Die Gemeinde Oberschleißheim mit rund 12.500 Einwohnern im S-Bahnbereich im Landkreis München sucht für das gemeindliche Bürgerzentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

 

Hausmeister(in) in Teilzeit

 

Ihre Aufgaben

 

Das Aufgabengebiet umfasst alle anfallenden Hausmeistertätigkeiten, insbesondere

  • Durchführung von kleinen Reparaturen
  • Überwachung der Haustechnik
  • Vorbereitung von Veranstaltungsräumen (Bürgersaal und Konferenzräumen) entsprechend den Nutzeranforderungen
  • Steuerung der Licht- und Tontechnik in den Veranstaltungsräumen auch während den Veranstaltungen 
  • Veranlassung von Wartungsaufgaben der technischen Einrichtung durch Fremdfirmen
  • Verkehrssicherungspflicht (Reinigung und Winterdienst)
  • Koordination von Reinigungsfirmen

 

Das bringen Sie mit:

 

  • Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung, bevorzugt im Elektro-, Heizungs- oder Sanitärbereich
  • Selbstständige Arbeitsweise, Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Freundliches und gastorientiertes Auftreten
  • Bereitschaft zum regelmäßigen Schicht- und Wochenenddienst

 

Wir bieten:

 

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 19,5 Wochenstunden
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVÖD mit den üblichen Sozialleistungen, inkl. Zusatzversorgung und  Arbeitsmarktzulage

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen im Rathaus Herr Remsing unter der Telefonnummer 089/315613-34 gerne zur Verfügung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30.05.2018 an die Gemeinde Oberschleißheim, Freisinger Straße 15, 85764 Oberschleißheim oder im PDF-Format an bewerbung@oberschleissheim.de.

 

 

 

Die Gemeinde Oberschleißheim mit rund 12.500 Einwohnern im S-Bahnbereich im Landkreis München sucht für das gemeindliche Hallenbad zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Meister/in für Bäderbetriebe, Fachangestellte/n für Bäderbetriebe oder  Schwimmmeistergehilfin/-gehilfen

in Teilzeit

 

Ihre Aufgaben

 

  • Aufsicht und Überwachung des Badebetriebes
  • Durchführung von Ordnungs- und Sicherheitsaufgaben
  • Pflege, Bedienung und Kontrolle der technischen Anlagen
  • Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten

 

Das bringen Sie mit:

 

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Meister/in oder Fachangestellte/r für Bäderbetriebe oder Schwimmmeistergehilfen (m/w)
  • aktuelle Erste-Hilfe-Ausbildung
  • selbstständige Arbeitsweise, Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • freundliches und gastorientiertes Auftreten
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Freude an der Umsetzung neuer Ideen

 

Wir bieten:

 

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit mit 19 Stunden
  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst mit den üblichen Sozialleistungen inkl. Zusatzversorgung und Arbeitsmarktzulage
  • ein sympathisches und engagiertes Team

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Betriebsleiter des Bades, Herr Friedrich, unter der Telefonnummer 089/315 46 80 gerne zur Verfügung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30.05.2018 an die Gemeinde Oberschleißheim, Freisinger Straße 15, 85764 Oberschleißheim oder im PDF-Format an bewerbung@oberschleissheim.de.

 

 

 

Die Gemeinde Oberschleißheim mit rund 12.500 Einwohnern im S-Bahnbereich im Landkreis München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

 

Sachbearbeiter(in) für die Kämmerei

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

 

  • Liegenschaftsverwaltung (u.a. Grundbuchvorgänge, Einheimischenmodelle, Verwaltung der gemeindlichen Wohnungen, Erbbaurechte, Gestattungen)
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Haushaltsplans und der Jahresrechnung
  • Haushaltsüberwachung während des Jahres
  • Betreuung des HKR-Programms der Fa. Infoma
  • Kalkulation von Verwaltungskosten und Gebühren für kostenrechnende Einrichtungen

Wir erwarten:

 

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten bzw. AL I oder die Befähigung für die zweite Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst
  • Fachkenntnisse im kommunalen Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen (Kameralistik)
  • Engagiertes, selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Anwendungssicherer Umgang mit den üblichen EDV-Anwendungen; ideal wären Kenntnisse im HKR-Programm der Fa. Infoma

Wir bieten:

 

  • Eine vielseitige, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe in einer aufstrebenden und wachsenden Landkreisgemeinde.
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit gleitender Arbeitszeit in unmittelbarer Nähe zum Schlosspark.
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD mit den üblichen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes inkl. Zusatzversorgung und Arbeitsmarktzulage.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen im Rathaus Frau Hacklechner unter der Telefonnummer 089/315 613-25 gerne zur Verfügung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30.05.2018 an die Gemeinde Oberschleißheim, Freisinger Straße 15, 85764 Oberschleißheim, oder im PDF-Format an bewerbung@oberschleissheim.de.

 

 

 

Die Gemeinde Oberschleißheim mit rund 12.500 Einwohnern im S-Bahnbereich im Landkreis München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Facharbeiter(in) für den Bauhof im Bereich Straßenunterhalt

 

Das Aufgabengebiet ist vielseitig und umfasst im Wesentlichen die Mitarbeit im Straßenunterhalt:

 

-           Pflege und Kontrolle der gemeindlichen Straßen, Wege und Plätze

-           Erfüllung der Verkehrssicherungspflicht (Reinigung, Räum- und Streudienst)

-           ordnungsgemäße Beschilderung

-           Pflege und Kontrolle der gemeindlichen Sport-, Spiel- und Bolzplätze

 

Durch die beschriebene Tätigkeit sind Interessenten mit einer handwerklichen Ausbildung als Straßenwärter, Landschaftsgärtner oder gleichwertiger handwerklicher Ausbildung aufgefordert sich zu bewerben.

 

Im Rahmen der Tätigkeiten werden die Mitarbeiter auch für allgemeine Tätigkeiten im Bauhof wie z.B. Winterdienst (ggf. mit Rufbereitschaft) oder dem Veranstaltungs-service auch außerhalb der regulären Arbeitszeit eingesetzt.

 

Der/Die Bewerber/in sollte die Führerscheinklassen B/C besitzen, in der Lage sein selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten und gesundheitlich für schwere körperliche Tätigkeit geeignet sein.

 

Ortsnähe und die Bereitschaft zur Mitwirkung in der Freiwilligen Feuerwehr werden gewünscht.

 

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im Öffentlichen Dienst in Vollzeit (39 Stunden)
  • Eine Leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVÖD mit den üblichen Sozialleistungen, inklusive Zusatzversorgung und Arbeitsmarktzulage

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Rötzer oder Herr Kirmess unter der Telefonnummer 089/315 47 87 gerne zur Verfügung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 15.06.2018 an die Gemeinde Oberschleißheim, Freisinger Straße 15, 85764 Oberschleißheim, oder im PDF-Format an bewerbung@oberschleissheim.de.

 

 

 

Die Gemeinde Oberschleißheim mit rund 12.500 Einwohnern im S-Bahnbereich im Landkreis München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

 

Mitarbeiter(in) für den Bauhof im Heizungs- und Sanitärbereich

 

Das Aufgabengebiet ist vielseitig und umfasst im Wesentlichen die Mitarbeit im Gebäudeunterhalt:

 

-           Installation von Sanitäranlagen

-           Funktionsprüfung der Anlagen

-           Wartungs- und Reparaturarbeiten an bestehenden Systemen

-           fachgerechte Anbringung von Armaturen

 

Durch die beschriebene Tätigkeit sind Interessenten mit einer Ausbildung

im Heizungs- und Sanitärbereich oder gleichwertiger handwerklicher Ausbildung aufgefordert sich zu bewerben. Praktische Fachkenntnisse mit Presssystemen wären wünschenswert.

 

Im Rahmen der Tätigkeiten werden die Mitarbeiter auch für allgemeine Tätigkeiten im Bauhof wie z.B. Winterdienst (ggf. mit Rufbereitschaft) oder dem Veranstaltungs-service auch außerhalb der regulären Arbeitszeit eingesetzt.

 

Der/Die Bewerber/in sollte die Führerscheinklassen B/C besitzen, in der Lage sein selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten und gesundheitlich für schwere körperliche Tätigkeit geeignet sein.

 

Ortsnähe und die Bereitschaft zur Mitwirkung in der Freiwilligen Feuerwehr werden gewünscht.

 

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und selbstständige Tätigkeit
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im Öffentlichen Dienst in Vollzeit (39 Stunden)
  • Eine Leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVÖD mit den üblichen Sozialleistungen, inklusive Zusatzversorgung und Arbeitsmarktzulage

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Rötzer oder Herr Kirmess unter der Telefonnummer 089/315 47 87 gerne zur Verfügung.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 15.06.2018 an die Gemeinde Oberschleißheim, Freisinger Straße 15, 85764 Oberschleißheim, oder im PDF-Format an bewerbung@oberschleissheim.de.

 

 

 

Der Zweckverband zur Wasserförderung Ober- und Unterschleißheim, mit Sitz im Landkreis München (Oberbayern) liefert den beiden Kommunen Ober- und Unterschleißheim  circa. 2,7 Mio. Kubikmeter Trinkwasser pro Jahr. Es werden damit circa 45.000 Einwohner mit dem Lebensmittel Nr. 1 Trinkwasser versorgt.

 

Zur Verstärkung des Teams suchen wir zum baldmöglichsten Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Elektriker oder Mechatroniker (m/w)

 

In dieser Funktion sind Sie als elektrische Fachkraft im Wasserwerk in Unterschleißheim für die Unterhaltsarbeiten und Wartungsarbeiten eingesetzt. Das Arbeitsgebiet umfasst insbesondere das Wasserschutzgebiet mit den Brunnenanlagen, die Aufbereitungsanlage samt Schlammbehandlung, Vorlagebehälter sowie die Drucksteigerungsanlage. Im  Strombereich liegt der Fokus auf dem  kompletten Netzbetrieb Strom, Mittelspannung und Niederspannung, Notstromgenerator, USV-Anlagen sowie die Steuerzentrale (Leitstelle) samt SPS-Anlagen. Weitere Aufgaben:

 

  • Unterstützung des Elektromeisters (Technische Führungskraft S1000)
  • Fehlersuche und Störbeseitigung an komplexen elektrischen Anlagen
  • Durchführung von Elektroinstallationen nach Bedarf
  • Beaufsichtigung und Abnahme der Arbeiten von Fremdfirmen
  • Pflege der Außenanlagen und der Gebäude
  • Verpflichtende Teilnahme an der Rufbereitschaft

 

Folgende Kriterien sollten Sie möglichst weitgehend erfüllen:

 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Elektrotechnik
  • Grundkenntnisse in Mechanik und Hydraulik
  • Berufserfahrung, idealerweise in der Wasserversorgung wünschenswert
  • Handwerkliches Geschick und zielorientiertes Arbeiten
  • Hohe körperliche Belastbarkeit
  • Gute PC-Kenntnisse, MS-Office
  • SPS-Programmierungskenntnisse z.B. für Siemens S7 vorteilhaft
  • Mindestvoraussetzung Führerschein der Klasse B
  • Standortnaher Wohnort

 

Wir bieten:

 

Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Vergütung erfolgt entsprechend der persönlichen und beruflichen Qualifikation. Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne der Geschäftsleiter des Zweckverbandes, Herr Scherer, Tel.: 089 310 09 241.

 

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis 15.06.2018 unter dem Kennwort „Elektriker ZV OSH USH“ online als PDF-Datei (max. 5 MB) an bewerbung@ush.bayern.de.

 

oder schriftlich an den

 

Zweckverband zur Wasserförderung Ober- und Unterschleißheim

Geschäftsstelle

Carl-von-Linde-Str. 26

85716 Unterschleißheim

 

 

 

drucken nach oben