Zahlen und Fakten

Gemeinde Oberschleißheim:

Landkreis München, Regierungsbezirk Oberbayern, Freistaat Bayern, Bundesrepublik Deutschland

 

Ortsteile:

Badersfeld, Hochmutting, Kreuzstraße, Lustheim, Mallertshofen, Mittenheim, Neuherberg

 

Gemeindefläche:

30,6 km2

 

Einwohner:

insgesamt:                               12.108 Personen (stand: 01.10.2016)

mit Hauptwohnsitz:                  11.560 Personen

mit Nebenwohnsitz:                       567 Personen

 

Haushalte:                                  7.521 Haushalte

Altersstruktur:

0 - 13 Jahre   1.428 Personen
14 - 17 Jahre    291 Personen

18 - 64 Jahre  7.881Personen

über 65 Jahre 2.558 Personen

 

Ausländeranteil 2.468 (= 20,38 % an der Gesamtbevölkerung)

 

Lage:

485 bis 490 m über N.N. nördlich der Landeshauptstadt München (15 km)

 

Straßen:

Bundesstraße 471 Dachau-Oberschleißheim

Autobahn A9 Nürnberg-München, Anschlußstelle Garching-Süd

Autobahn A92 München-Deggendorf, Anschlußstelle Oberschleißheim

Autobahnring München A99, Anschlußstelle München-Neuherberg

 

Öffentliche Verkehrmittel:

Oberschleißheim liegt im Bereich des Münchner Verkehrsverbundes und ist mit der S-Bahnlinie S1
und den Buslinien 291, 292 und 295 zu erreichen.

drucken nach oben